BIA Akademie GmbH Berlin  |   Institut für Erwachsenenbildung   |   WhatsApp |   Telegram
Bia Akademie Telefon
030 / 2247 2426 info@bia-akademie.de
Anschrift
Möllendorffstraße 49 10367 Berlin - Lichtenberg
Öffnungszeiten
Mo- Fr: 09-19 Uhr Öffnungszeiten
Projektmanager/-in und Energieeffizienz-Experte/-in für erneuerbare und alternative Energie mit Zusatzqualifikation Vor-Ort-Beratung (BAFA)
Projektmanager/-in und Energieeffizienz-Experte/-in

Projektmanager/-in und Energieeffizienz-Experte/-in für erneuerbare und alternative Energie mit Zusatzqualifikation Vor-Ort-Beratung (BAFA)


Inhalt

Der Aufbau einer nachhaltigen Energieversorgung mit alternativen und erneuerbaren Energiequellen ist ein wichtiger Teil der von der Bundesregierung forcierten Energiewende. Dafür braucht es Fachkräfte wie z.B. Projektmanager/-innen für alternative und erneuerbare Energien, die als Projektentwickler/-innen und Projektleiter/-innen auch an der Spitze internationaler Projektteams stehen können. In dieser Weiterbildung erwerben Sie die notwendige Qualifikation für hochspezialisierte Tätigkeiten im Bereich der regenerativen Energieerzeugung und lösen Ihre "Eintrittskarte" für einen vielseitigen und boomenden Tätigkeitsbereich mit besten Zukunftsaussichten.

Sie lernen umweltpolitische Zusammenhänge, Gesetze und Regularien, die aktuellen Möglichkeiten der alternativen und erneuerbaren Energieerzeugung sowie marktführende Hersteller im Bereich Wärme und Strom kennen. Nach erfolgreichem Abschluss sind Sie in der Lage, Interessenten zu informieren und zu beraten, Anlagen zu planen, die Wirtschaftlichkeit und den ökologischen Nutzen nachzuweisen, Energieprojekte bis zur Baureifer zu entwickeln und ihre Realisierung kompetent zu begleiten. Mit dem Abschlusszertifikat besteht - je nach Ihrer beruflichen Qualifikation - die Möglichkeit, sich als Energieberater/-in und Energieeffizienz-Experte/-in registrieren zu lassen.

Aufbau

Aufbau: Die Weiterbildung gliedert sich in fünf aufeinander aufbauende Module.

Modul 1: Projektierung - Solarenergie und Wärmepumpen 

  • Solarthermische Anlagen
  • Photovoltaik-Anlagen
  • Prinzip der Wärmepumpen

Modul 2: Projektierung - Bioenergie und Blockheizkraftwerk

  • Biogasanlagen
  • Biomassetechnik
  • Blockheizkraftwerke (BHK)

Modul 3: Projektierung Windkraftanlagen, Windenergie, Speichertechnik und alternative Energien

Modul 4: Projektmanagement und Marketing

Modul 5: Energieeffizienz: Kompaktwissen Beratung

  • Energie-Beratung für Wohngebäude und die Tätigkeit als Energieeffizienz-Experte nach EnEV § 21
  • Gesetzliche Grundlagen

Teilnahmevoraussetzungen

Dieser Kurs ist gedacht für alle, die bereits eine mindestens 3-jährige Ausbildung haben (bspw. Heizungs-, Lüftungs- und Klima-, Gebäude- bzw. Versorgungstechnik - idealerweise mit Meisterabschluss) oder ein Studium im technischen oder naturwissenschaftlichen Bereich. Außerdem sollten die Teilnehmenden über fundierte EDV-Kenntnisse verfügen sowie über Deutschkenntnisse mindestens auf Niveaustufe B1.

Fördermöglichkeiten

  • Bildungsgutschein der Agentur für Arbeit und der JobCenter
  • Berufsförderungsdienst (BFD) der Bundeswehr oder
  • Rentenversicherungsträger

Abschluss & Zertifikate

  • BIA Akademie Zertifikat und Teilnahmenachweis
  • Zertifikat BAFA-Energieberater/in

Haben Sie Interesse an diesem Kurs?

Dann schreiben Sie uns eine kurze Nachricht, den Rest übernehmen wir!




Weitere Kurse die Sie interessieren könnten



Wir respektieren Ihre Privatsphäre.

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Um dies zu ermöglichen, können Sie alle Cookies akzeptieren. Sollten Sie damit nicht einverstanden sein, akzeptieren Sie nur die technisch notwendigen Cookies. Weitere Informationen zu den von uns genutzten Cookies, erhalten Sie auf der Seite "Datenschutzerklärung".